Kinderkino

Das Kinderkino findet (in der Regel) am dritten Freitag im Monat um 19.00 Uhr im Gemeindehaus statt. Die Filme sind meistens gegen 21.00 Uhr zu Ende. In den Sommerferien macht auch das Kino Pause.

Es treffen sich immer eine Menge Kinder ab 6 Jahren zum Kinderkino. Wer schon mal zwei Stunden ohne Eltern bleiben kann, ist herzlich willkommen und kann natürlich auch gerne Freunde und Freundinnen mitbringen. (Und wenn Mama oder Papa beim ersten Mal auch dableiben, ist das selbstverständlich auch in Ordnung!)

Im Frühjahr findet zusätzlich ein Filmabend nur für Mädchen statt und im Herbst ein Filmabend nur für Jungs.

An der Bar können Getränke und Knabbereien gekauft werden. Mit dem Erlös werden neue Anschaffungen finanziert. So wurden z. B. eine große Leinwand und ein neuer Beamer gekauft und natürlich die Aufführungslizenz bezahlt.

Das Kinderkino wird betreut von einigen Erwachsenen aus dem Kirchenvorstand, die immer anwesend sind, Jugendlichen, die den Verkauf an der Bar durchführen, und KonfirmandInnen, die ebenfalls mithelfen.
Unser Kinderkino-Team nimmt auch gerne Anregungen entgegen, welche (kindgerechten) Filme gezeigt werden könnten!
Genaue Informationen, welche Filme gezeigt werden, bekommt Ihr hier und durch die Handzettel in der Schule.

Die Termine für 2020

17. Januar
21. Februar
06. März – nur für Mädchen
20. März
17. April
22. Mai
19. Juni
Nach der Sommerpause geht es weiter am
21. August
04. September – nur für Jungs
18. September
23. Oktober
20. November
11. Dezember.